Was nun? Was tun?

Bei einem plötzlichen Sterbefall unterstützen wir Dich mit unserer persönlichen  Rufbereitschaft. Zunächst sollte aber der Hausarzt angerufen werden. Sollte dieser nicht erreichbar sein, rufe den ärztlichen Notdienst unter 116 117 oder direkt die 112 an.

Parallel kannst Du uns bereits kontaktieren. Wir stehen Dir direkt mit Rat und Tat persönlich zur Seite und übernehmen die ersten notwendigen Schritte. Erst danach beraten wir in Ruhe gemeinsam, wie es weiter gehen soll.

girl_sad_edited_edited_edited.png

Sollte der Todesfall im Krankenhaus oder Alten- oder Pflegeheim eintreten, regelt die Verwaltung die ersten Schritte. Wir kümmern uns dann um alles Weitere.

24-Stunden-Soforthilfe

Rufe uns rund um die Uhr an.

0800 900 8 300